Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Pfarrzentrum Zum Heiligen Geist

+ Google Karte
Zollstockgürtel 33
50969 Köln ,

Kommende Veranstaltungen

Juni 2018

Zollstock Gespräche – Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“

8. Juni - 1. Juli

Warum fliehen Menschen? In vielen Teilen der Welt werden Menschen Opfer von Krieg, Gewalt und Verfolgung, von Diskriminierung, Not und Perspektivlosigkeit. Gegenwärtig sind über 65 Millionen Menschen auf der Flucht, mehr als je zuvor. Darunter befinden sich viele, die besonders verletzbar sind: Kinder, Schwangere, Alte und Kranke. Es ist wichtig, die Hintergründe und Zusammenhänge von Flucht zu verstehen: Wie ist die Situation in den Kriegs- und Krisengebieten, was geschieht entlang der Fluchtrouten, wie reagiert die Europäische Union? Weitere Fragestellungen der…

Erfahren Sie mehr »

Fluchtursachen bekämpfen

22. Juni, 19:30

Dr. Rolf Mützenich MdB Moderation: Max-Georg Beier 65 Millionen Menschen sind aktuell weltweit auf der Flucht. Die Gründe dafür, dass so viele Menschen ihre Heimat verlassen, haben sich in den letzten Jahren verändert. Anfang des neuen Jahrtausends waren Hunger, eine aussichtslose wirtschaftliche Situation sowie Umwelteinflüsse die Hauptfluchtursachen. In den letzten Jahren waren zusätzlich Kriege, vor allem Bürgerkriege und schlechtes Regieren oder Ungerechtigkeiten im eigenen Land die Hauptursachen, die Menschen gezwungen haben, ihre Heimat zu verlassen. Dr. Rolf Mützenich, SPD-Bundestagsabgeordneter seit…

Erfahren Sie mehr »

Engagiert für Flüchtlinge in Köln: Rechte Sprüche und Parolen. Workshop zum Umgang mit rassistischer Hetze gegen Geflüchtete

29. Juni, 16:00 - 20:00

Hans-Peter Killguss, Info- und Bildungsstelle gegen Rechtsextremismus Ilja Gold, Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Nicht selten tauchen im Alltag rassistische oder als problematisch empfundene Aussagen zu Geflüchteten auf. Es werden diskriminierende Begrifflichkeiten genutzt oder sogar Propagan­da der extremen Rechten reproduziert, die mit dem Thema Flucht und Asyl versucht, salonfähig zu werden. Wie können wir als Privatpersonen und im Kon­text eines Engagements für Geflüchtete damit umgehen? Wie reagiere ich auf rassistische Propaganda? Welche Möglichkeiten habe ich in Gesprächen? Wie hat sich das…

Erfahren Sie mehr »
+ Export Gelistete Veranstaltungen