Willkommen in St. Gereon

Unsere Ziele:

  • Wir wollen die Flüchtlinge in unserem Viertel willkommen heißen und ihnen helfen in der Nachbarschaft anzukommen. Ins Leben gerufen wurde die Initiative durch die Pfarrgemeinde St. Gereon. Sie bietet ein Angebot für alle Interessierten, vor allem aus dem Belgischen Viertel, dem Gereonsviertel und aus der Umgebung des Stadtgartens.
  • Wir fokussieren uns dabei zunächst auf die Bewohner des Hotels Colonia, auf der Christophstraße.
  • Vernetzen uns aber auch zu anderen Flüchtlingsunterkünften (Turnhalle Gymnasium Kreuzgasse) und Willkommensinititativen.

Die geplanten Angebote:

Wir sind gerade dabei ein Angebot aufzubauen und zu etablieren. In der Entstehung ist

  • ein Café als Treffpunkt für alle Nachbarn in den Räumen der Gemeinde St. Gereon in der Steinfelder Gasse.
  • Ein Angebot gezielt für Kinder und Jugendliche mit Spielen, lesen und anderen Aktivitäten
  • Eine Gruppe, die gemeinsame Ausflüge, Besichtigungen und Spaziergänge in Köln plant und umsetzt.
  • Eine Musik- und eine Theatergruppe

Darüber hinaus kümmert sich derzeit ein Team darum, die Mobilität der Bewohner des Hotels Colonia zu verbessern.

Räumliches Zentrum aller Aktivitäten sind die Pfarrräume in der Steinfelder Gasse 16-18.

Bei Fragen können Sie sich wenden an: willkommen@stgereon.de