Kölner NeuLand e.V. …hier wächst Köln zusammen!

Willkommen im mobilen Gemeinschaftsgarten zwischen Südstadt und Bayenthal!

DER VEREIN KÖLNER NEULAND E.V.

hat sich 2011 gegründet mit dem Ziel, Bildung, Umwelt- und Naturschutz sowie bürgerschaftliches Engagement zu fördern. Mit dem Projekt will der Verein eine brachliegende Fläche in Köln-Bayenthal für eine begrenzte Zeit zwischennutzen. Der Garten ist auch ein Beitrag zur Stadtentwicklung und ein Beispiel für die sinnvolle Bewirtschaftung sonst ungenutzten städtischen Raums.

Michel

GEMEINSCHAFT ERLEBEN

In direkter Nachbarschaft des NeuLand Gemeinschaftsgartens hat die Stadt Köln in den vergangenen Monaten Flüchtlingsunterkünfte mit insgesamt 50 Plätzen errichtet (Standort Koblenzer Straße/Bayenthal), deren Belegung inzwischen abgeschlossen ist. Bei den Bewohner/innen handelt es sich vorwiegend um Familien mit Kindern.

Ziel ist es, die neuen Nachbarn in die Gartengemeinschaft zu integrieren, über die aktive Teilhabe im und am Gartenprojekt den Flüchtlingen Möglichkeiten zu eigeninitiativem Handeln und sinnvollem Tun zu eröffnen und über gemeinschaftliche Aktivitäten von Flüchtlingen und Einheimischen interkulturelle Begegnung zu fördern.

Viele Arbeiten, die im Garten anfallen, werden gemeinschaftlich durchgeführt, z.B. die Herstellung von Pflanzkästen, das Aussäen und Pflegen der Pflanzen. Nicht nur die Arbeit, auch das gärtnerische, ökologische und handwerkliche Wissen wird geteilt. Jeder kann jederzeit kostenlos mitmachen, ganz nach seiner Zeit und seinen Fähigkeiten.

Kommt vorbei, macht mit!

Die NeuLand-AG-Flüchtlinge trifft sich in der Regel samstags von 14-17 Uhr zur Gemeinschaftsarbeit im Garten. Anmeldung bitte über info@neuland-koeln.de

Flyer zum download & weiterleiten:
NeuLand Flyer albanisch
NeuLand Flyer arabisch
NeuLand Flyer deutsch
NeuLand Flyer englisch
NeuLand Flyer serbokroatisch

Info: www.neuland-koeln.de
E-mail: info@neuland-koeln.de
Facebook: facebook.com/KoelnerNeuLand
Twitter: @KoelnerNeuLand

 
Kölner NeuLand
Gemeinnütziger e.V.
Koblenzer Str. 15
50968 Köln