queer.salam.cologne

… ist ein neuer Verein (e.V. in Gründung) aus der schwul-lesbischen Szene in Köln für schwul-lesbische Flüchtlinge.

Die Idee wurde geboren, als einige ehrenamtliche Helfer an der Drehscheibe des Flughafen KölnBonn die ankommenden Flüchtlinge begrüßt und betreut haben.

Salam…hat im arabischen viele Bedeutungen.
Salam bedeutet „Frieden“ und „Wohlbehaltenheit“, ist aber auch insbesondere ein traditioneller Gruß unter Muslimen in der ganzen Welt. „Salam“ wird üblicherweise im Umgang mit der Familie oder Freunden verwendet, eben mit Menschen mit denen du informeller sprechen kannst.

Seit 2015 kommen sehr viele Flüchtlinge, verstärkt aus dem arabischen Raum, nach Deutschland, insbesondere auch NRW und Köln. Schwul-lesbische Flüchtlinge dürften ebenso in unbekannter Anzahl mit dabei sein. Ein Outing ist oftmals mit zahlreichen Problemen verbunden, sodass viele sich in Angst und Schweigen befinden.
queer.salam.cologne hilft schwul-lesbischen Flüchtlingen aus allen Nationen.

Wir möchten…
• „gay-refugees“ konkret und gezielt helfen und insbesondere Vertrauen schaffen
• „gay-refugees“ unterstützen und einen Beitrag zur Integration leisten
• „gay-refugees“ begleiten, beraten, zur Seite stehen (z.B. Patenschaften)
• eine Verbindung zwischen allgemeinen/schwul-lesbischen Angeboten und schwul-lesbischen Flüchtlingen schaffen
• Informationen gewinnen und veröffentlichen
• einen gemeinsamen Austausch fördern und uns regelmäßig treffen
• vernetzt arbeiten, mit anderen Organisationen kooperieren
• Mitstreiter und Unterstützer für unsere Arbeit gewinnen
• allen internationalen „gay-refugees“ helfen!

Wir wissen, dass wir uns ein hohes Ziel gesetzt haben und wir wissen auch, dass wir am Anfang stehen, aber mit Deiner Unterstützung können wir diese Aufgabe bewältigen.

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen Dir Uwe Jansen und Stefan Casper gerne zur Verfügung.

Uwe Jansen, Stefan Casper, Kurt Braun und Susanne Hartelt (Vorstand)
queer.salam.cologne (e.V. i.G.)
c/o Uwe Jansen
Domstr. 64, 50668 Köln

mobil: 0176 – 380 953 26
email: info@queersalam.cologne
website: www.queersalam.cologne
Facebook: www.facebook.com/queersalamcologne

queer-salam-cologne