Flüchtlingsberatungsstellen

Flüchtlingsberatungsstellen bieten Flüchtlingen psychosoziale Beratung, Rat und Hilfe im Umgang mit Ämtern, bei einem möglichen Asylverfahren, bei der Einschulung der Kinder und ähnlichen Herausforderungen des Alltags.

Die Hilfe der Flüchtlingsberatungsstellen gilt allen Schutzsuchenden unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus. Die Beratung erfolgt vertraulich und kostenlos. Die Träger dieser Beratungsstellen sind vor allem die Kirchen durch die Caritas und das Diakonische Werk, aber auch gemeinnützige Vereine, die sich für die Rechte von Flüchtlingen einsetzen, oder nicht-staatliche Verbände wie das Deutsche Rote Kreuz. Die meisten Träger finanzieren sich über Mitgliedsbeiträge, staatliche Förderung und Spenden.

Außerdem bieten Flüchtlingsberatungsstellen Flüchtlingen oft auch über Gespräche eine Möglichkeit, ihre Fluchtgeschichte aufzuarbeiten. Für traumatisierte Flüchtlinge und Folteropfer gibt es spezielle Einrichtungen (siehe auch → Therapie). Darüber hinaus wird Beratung für Flüchtlinge angeboten, die in ihre Heimat zurückkehren wollen oder müssen (siehe auch → Rückkehr- und Perspektivberatung).

Flüchtlingsberatungsstellen in Köln

agisra e.V.
Informations- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen
Martinstr. 20a, 50667 Köln
Tel: (0221) 12 40 19 / 13 90 392
E-Mail: info@agisra.org
www.agisra.org

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.
Perspektivberatung für Flüchtlinge
Kapellenstr. 45, 51103 Köln
Tel: (0221) 22214815
E-Mail: fluechtlingsberatung@caritas-koeln.de
www.caritas-koeln.de

Diakonisches Werk / Flüchtlingsberatung
Kartäusergasse 9-11, 50678 Köln
Tel: (0221) 16038-26
E-Mail: martina.domke@diakonie-koeln.de
www.diakonie-koeln.de

Kölner Flüchtlingsrat e.V.
Geschäftsstelle
Herwarthstraße 7, 50672 Köln
Tel: (0221) 279171-0
Fax: (0221) 279171-20         
E-Mail: proelss@koelner-fluechtlingsrat.de
www.koelner-fluechtlingsrat.de

Unabhängige Beratungsstelle für Flüchtlinge (UBS)
Dillenburger Str. 56, 1.A.06 (1. OG), 51105 Köln-Kalk
Tel: (0221) 168 24 196
Fax: (0221) 168 24 197
Offene Sprechzeiten: Mo und Do 9.00 – 12.00 Uhr
E-Mail: zitzmann@koelner-fluechtlingsrat.de
www.koelner-fluechtlingsrat.de

Beratung im Kölner Flüchtlingszentrum FliehKraft
Turmstr. 3 (2. Etage), 50733 Köln (Nippes)
Tel: (0221) 168 53 830
Beratungstermine nur nach Vereinbarung.
E-Mail: fallahi@koelner-fluechtlingsrat.de

Ombudsstelle für Flüchtlinge in Köln
Neue Maastrichter Str. 12-14 (Hinterhof), 50672 Köln
Tel. 0221/16865207 und 0221/16865208
Fax: 0221/16865209
E-Mail: info@ombudsstelle.koeln
www.koelner-fluechtlingsrat.de

Rom e.V.
Beratung für Roma und Sinti
Venloer Wall 17, 50672 Köln
Tel: (0221) 99 20 98 38
E-Mail: beratungsstelle@romev.de
www.romev.de

Allerweltshaus Köln e.V.
Migrations- und Sozialberatung
Körnerstr. 77-79, 50823 Köln
Tel.: 0163 – 89 71 931
Fax: (0221) 27 14 650
E-Mail: beratung@allerweltshaus.de
www.allerweltshaus.de

Stand: Juli 2018