Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Willkommen in der Kölner Philharmonie! Angebot für Flüchtlinge und Ehrenamtliche: Drei zum Preis von Einem! (18 Euro für 3 Karten)

31. Mai, 20:00

Gemeinsam etwas unternehmen, gemeinsam ins Konzert gehen – das möchte die Kölner Philharmonie Ehrenamtlichen und Flüchtlingen ermöglichen. So haben wir ein besonderes Angebot für Sie zusammengestellt: Bei ausgewählten Konzerten können drei Personen zum Preis von insgesamt 18 Euro ins Konzert gehen. Die Tickets gelten als VRS-Ausweis.

Tickets erhalten Sie mit dem Stichwort »Neue Nachbarn« telefonisch unter 0221 204 08 204 oder per Email an karten@koelnmusik.de (mit Kreditkarte) oder direkt bei KölnMusik Ticket am Neumarkt (in der Mayerschen Buchhandlung) und am Roncalliplatz, solange der Vorrat reicht.

Schumann Quartett
Erik Schumann Violine Ken Schumann Violine Liisa Randalu Viola
Mark Schumann Violoncello

Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett F-Dur (1790) Samuel Barber Streichquartett h-Moll (1936) Aribert Reimann
Adagio – zum Gedenken an Robert Schumann (2006) Ludwig van Beethoven
Streichquartett F-Dur (1806)

Streichquartette aus vier Jahrhunderten

Sie sind jung, frisch und machen Furore. Die drei Brüder Erik, Ken und Mark Schumann sind als Solisten schon preisgekrönt.
Zusammen mit Bratschistin Liisa Randalu bilden sie das Schumann Quartett. Ausgebildet wurde das Ensemble durch das Studium beim großartigen Alban Berg Quartett in Köln.

Hörbeispiele:

Schumann Quartett: www.youtube.com/watch?v=uncG48_L7mE Mozart:    www.youtube.com/watch?v=tl3RWwal6vw

Barber: www.youtube.com/watch?v=wPIYytgMvbw Reimann: www.youtube.com/watch?v=V5OoZRBJqmc Beethoven:  www.youtube.com/watch?v=yPPuhv3_-hQ

Details

Datum:
31. Mai
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln,
+ Google Karte