Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Engagiert für Flüchtlinge in Köln: Schutz der Familie im kulturellen Wandel

8. November, 18:00 - 19:30

Susanne Rabe-Rahman, Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Familien auf der Flucht und im Exil sind vor viele Herausforderungen gestellt: Überleben in Extremsituationen, Trennungen, neue Anforderungen an die Gestaltung von Familienleben im Herkunftsland und im Exil…

Welche Erfahrungen und Vorstellungen bringen geflüchtete Familien mit? Was erwarten sie von uns – wir von ihnen hier in Deutschland?

Der Abend lädt ein, sich genauer mit der besonderen Situation von geflüchteten Familien – auch im aktuellen politisch-rechtlichen Rahmen – auseinanderzusetzen, Vorstellungen von Rollen und Erziehungsverhalten zu reflektieren und Anregungen zum Umgang mit schwierigen Situationen auszutauschen und mitzunehmen.

Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Köln, Caritasverband für die Stadt Köln e.V., Aktion Neue Nachbarn und Katholikenausschuss in der Stadt Köln

 

Details

Datum:
8. November
Zeit:
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort

Klarissenkloster (Raum “Schwesternchor”
Kapellenstr. 51
51103 Köln (Kalk),
+ Google Karte