Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grundlagen des Asylrechts

30. Oktober, 18:00 - 20:30

Referent: Claus-Ulrich Prölß (Kölner Flüchtlingsrat e.V.)

Überall immer nur weiterführende Fortbildungen? Wir möchten einen Schritt zurückgehen und uns nochmal den Grundlagen widmen:

Aus welchen Gründen wird Schutz vor Verfolgung gewährt?
Wie ist der Ablauf des Asylverfahrens?
Welche Gesetzesverschärfungen gab es zuletzt?
Welche Abschiebungshindernisse werden berücksichtigt?

Diese und weitere Fragestellungen werden Thema des Abends sein.

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Fragen und Diskussion erwünscht!
(Es findet keine Klärung/Beratung von Einzelfällen statt.)

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe “Flucht, Asyl und Flüchtlingsarbeit” des Forums für Willkommenskultur* statt.

*Das Forum für Willkommenskultur ist ein Kooperationsprojekt der Kölner Freiwilligen Agentur e.V. und des Kölner Flüchtlingsrat e.V. Es versteht sich als Unterstützer der Kölner Willkommensinitiativen, will Anlaufstelle für Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit sein sowie ihre Vernetzung und ihren Austausch fördern. Zudem setzt das Forum eigene Impulse, um die Willkommenskultur für Flüchtlinge weiterzuentwickeln und dadurch ihre Ressourcen und ihre gesellschaftliche Teilhabe zu stärken.

Weitere Informationen zum Bürgerengagement: www.koeln-freiwillig.de
Weitere Informationen für die Flüchtlingsarbeit: koelner-fluechtlingsrat.de

Details

Datum:
30. Oktober
Zeit:
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Kölner Flüchtlingszentrum FliehKraft
Turmstr. 3-5 (2. OG)
50733 Köln- Nippes,
+ Google Karte