Seebrücken-Aktionstag “Day Orange”: Samstag, 04. August – Aktionstag aus Solidarität mit Menschen auf der Flucht und der Seenotrettung

Am 04.08. wird es in Köln, wie in vielen anderen Städten, Aktionen zum Day Orange geben.

Die Farbe Orange (Farbe der Seenotrettung) soll überall verbreitet werden, um die Solidarität mit Menschen auf der Flucht und der Seenotrettung aufzuzeigen.

Auch in Köln wollen wir an diesem Tag an vielen Orten sichtbar werden. Jede*r kann aktiv werden. Ob zu Hause, im Sportverein, in der Stammkneipe oder im Betrieb.

Die Initiatoren laden dazu ein, an Balkonen, Fahrrädern, Autos, Plätzen, Straßen und Brücken, am Rathaus, überall entlang des Rheins und in der Stadt, orangene Bänder, Wimpel, Ballons, Transparente oder was Ihr gerade zur Hand habt, sichtbar zu machen.

Am 04.08. ist ein Infostand am Fischmarkt (zwischen Hohenzollern und Deutzer Brücke) angemeldet, an dem zwischen 12.00h und 15.00h orangene Materialen verteilt werden sollen.

Aktuelle Infos zum Aktionstag findet Ihr hier: https://www.facebook.com/events/264531774354756/

Eine Initiative von “Köln gegen Rechts” und dem “Initiativkreis Seebrücke Köln“.

dayorange